Du bist nicht angemeldet.

Neue Antwort erstellen

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: svmedizin.de. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

Beitragsinformationen
Beitrag
Einstellungen

Internet-Adressen werden automatisch erkannt und umgewandelt.

Smiley-Code wird in Deinem Beitrag automatisch als Smiley-Grafik dargestellt.

Du kannst BBCodes zur Formatierung nutzen, sofern diese Option aktiviert ist.

Sicherheitsmaßnahme

Gib die untenstehenden Zeichen ohne Leerstellen in das leere Feld ein. Groß- und Kleinschreibung müssen nicht beachtet werden. Solltest du das Bild auch nach mehrfachem Neuladen nicht entziffern können, wende dich an den Administrator dieser Seite.

Der erste Beitrag

1

Samstag, 6. Januar 2018, 18:05

Von hjwillert

Traditionelles Fettbemmen-Blitzturnier 2018

Die drei IM´s dominieren wieder das Blitzturnier!
Richtig durchgezogen hat IM Olaf Heinzel und somit verdient gewonnen! Herzlichen Glückwunsch!
IM Christian Troyke wird Zweiter vor IM Thomas Casper! Beiden auch herzlichen Glückwunsch!

Nr.
Teilnehmer BWZ Verein/Ort 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20
Punkte
SoBerg Siege
1.
Heinzel,Olaf 2329 Erfurter Schachklub ** ½ ½ ½ 1 1 1 1 1 1 1 1 1 1 1 1 1 1 1 1
17.5
149.50  
16
2.
Troyke,Christian 2278 Erfurter Schachklub ½ ** ½ 1 ½ 0 1 1 ½ 1 1 1 1 1 1 1 1 1 1 1
16.0
133.00  
14
3.
Casper,Thomas 2320 Erfurter Schachklub ½ ½ ** ½ ½ ½ 1 ½ 1 1 1 1 1 1 1 1 1 1 1 1
16.0
131.75  
13
4.
Wehner,Janis 2120 SV Medizin Erfurt ½ 0 ½ ** ½ 1 0 1 1 ½ ½ ½ 1 1 1 1 1 1 1 1
14.0
110.00  
11
5.
Michalowski,Peter 1816 SV Empor Erfurt 0 ½ ½ ½ ** 1 0 0 1 1 1 ½ 1 1 1 ½ ½ ½ 1 1
12.5
102.00  
9
6.
Elkhanov, Leonid 1986 SV Empor Erfurt 0 1 ½ 0 0 ** ½ 0 ½ 0 1 1 1 1 1 1 1 1 1 1
12.5
91.00  
11
7.
Schmuck,Helmut 1940 SV Empor Erfurt 0 0 0 1 1 ½ ** 1 0 ½ ½ 1 ½ ½ 1 1 ½ 1 1 1
12.0
90.25  
9
8.
Zeuner,Uli 1998 SV Medizin Erfurt 0 0 ½ 0 1 1 0 ** 0 ½ ½ 1 1 1 ½ 1 1 1 1 1
12.0
86.00  
10
9.
Paul,Andreas 1755 SV Bickenriede 0 ½ 0 0 0 ½ 1 1 ** 1 0 0 1 0 1 1 1 1 1 1
11.0
78.25  
10
10.
Taudte,Stefan 1932 SV Empor Erfurt 0 0 0 ½ 0 1 ½ ½ 0 ** ½ ½ 1 1 ½ 1 1 1 1 1
11.0
75.00  
8
11.
Kirschbaum,Gunnar 1944 SV Medizin Erfurt 0 0 0 ½ 0 0 ½ ½ 1 ½ ** 1 0 1 1 1 1 1 1 1
11.0
72.00  
9
12.
Beltz,Franziska 2004 SG Leipzig 0 0 0 ½ ½ 0 0 0 1 ½ 0 ** ½ 0 ½ ½ 1 1 1 1
8.0
49.75  
5
13.
Rost,Detlef 1843 SV Medizin Erfurt 0 0 0 0 0 0 ½ 0 0 0 1 ½ ** 1 ½ 1 1 ½ 1 1
8.0
44.75  
6
14.
Streit,Jürgen 1797 Langenberg 0 0 0 0 0 0 ½ 0 1 0 0 1 0 ** ½ 1 ½ 1 1 1
7.5
41.25  
6
15.
Seele,Hartmut 1793 SV Medizin Erfurt 0 0 0 0 0 0 0 ½ 0 ½ 0 ½ ½ ½ ** 0 0 ½ 1 1
5.0
27.50  
2
16.
Günther,Oliver 1729 SV Empor Erfurt 0 0 0 0 ½ 0 0 0 0 0 0 ½ 0 0 1 ** ½ ½ 1 1
5.0
21.75  
3
17.
Gülsdorff,Florian 1570 BSV Mühlhausen 0 0 0 0 ½ 0 ½ 0 0 0 0 0 0 ½ 1 ½ ** 0 ½ 1
4.5
25.00  
2
18.
Schulz,Wolfgang 1661 SV Empor Erfurt 0 0 0 0 ½ 0 0 0 0 0 0 0 ½ 0 ½ ½ 1 ** ½ 1
4.5
21.25  
2
19.
Hentrich,Torsten 1302 SC Nordhausen 0 0 0 0 0 0 0 0 0 0 0 0 0 0 0 0 ½ ½ ** 0
1.0
4.50  
0
20.
Baghinyan,Sergo 1250 SV Medizin Erfurt 0 0 0 0 0 0 0 0 0 0 0 0 0 0 0 0 0 0 1 **
1.0
1.00  
1




Bericht vom Turnierleiter Hans-Jürgen Willert

 

Vier Teilnehmer weniger als im Vorjahr fanden sich diesmal in den Vereinsräumen ein. Es hätten auch 22 Spieler werden können, wenn nicht Max Flassig und Wolfgang Renner erst nach der 1. Runde gekommen wären.

 

 

 

 

 

So konnte Max Flassig, wie fast jeden Freitag gegen Kurt Gläser blitzen!

 

 

 

Für das Fett sorgte wieder Helmut Schmuck seine Frau und die unseren Turnier namensgebenden Fettbemmen schmierte ständig Roberto! Vielen Dank dafür!

Unsere drei Geburtstagskinder im neuem Jahr Hartmut Seele, Uli Zeuner und von Empor Erfurt Stefan Taudte ließen sich nicht lumpen und spendierten Jeder eine Kiste Bier!

So musste auch Niemand Durst leiden!

 

 

 

 

Daggi schmeckten die Fettbrote vorzüglich!

 

 

 

Bevor es losging ehrte unser Vereinsvorsitzende Hartmut Seele den Vereinsmeister Gunnar Kirschbaum, welcher gleichzeitig auch Stadtmeister 2017 wurde! Herzlichen Glückwunsch!

 

 

 

 

 

 

Dann wurde noch der Jahresgesamtsieger der Monatsblitzturnierserie 2017, Uli Zeuner aus unseren Verein geehrt! Herzlichen Glückwunsch an Uli!

 

 

 

 

 

Wir hatten diesmal auch wieder Gäste aus anderen Vereinen! Von der SG Leipzig die einzig mitspielende Frau Franziska Beltz, aus Mühlhausen Florian Gülsdorff,

aus Nordhausen Torsten Hentrich, aus Gera-Langenberg Jürgen Streit und aus Bickenriede Andreas Paul, sowie die üblichen Verdächtigen aus den Erfurter Vereinen Empor und ESK.

 

 

 

Von Links: Detlef Rost, Andreas Paul, Torsten Hentrich und Leonid Elkhanov

 

 

 

 

Uli Zeuner, Helmut Schmuck, Florian Gülsdorff und verdeckt Hartmut Seele

 

 

 

 

Hinten Links: Wolfgang Schulz, Franziska Beltz, Jürgen Streit und Peter Michalowski

 

 

 

 

Sergo Baghinyan, Oliver Günther, IM Olaf Heinzel und IM Christian Troyke

 

 

 

 

Hier gewinnt IM Thomas Casper gegen Gunnar Kirschbaum.

 

 

 

 

 

Und hier verliert Torsten Hentrich gegen IM Olaf Heinzel.

 

 


 

 

Neben Wolfgang Schulz sitzt die einzige Mitspielerin Franziska Beltz.

 

 

 

 

 

In der 3. Runde schaffte Andreas Paul ein Remis gegen IM Christian Troyke.

 

 

 

Das Turnier dominierten wieder die drei IM´s vom ESK! Nichts anbrennen ließ Olaf Heinzel, welcher keine Partie verlor und nur gegen die vier Erstplatzierten remisierte.

Somit wurde er auch verdient Sieger! Herzlichen Glückwunsch!

 

 

 

 

 

Turniersieger IM Olaf Heinzel

 

 

 

 

Obwoch Christian Troyke eine Verlustpartie gegen Leonid Elkhanov dabei hatte wurde er durch bessere Wertung trotzdem Zweiter vor Thomas Casper, welcher auch keine Partie verlor! Herzlichen Glückwunsch Beiden!

 

 

 

 

Christian Troyke

 

 

Thomas Casper

 

 

 

Da Hartmut diesmal 4 Preise hingestellt hatte kam der Vierte, Janis Wehner auch noch zu einem Preis!

 

 

 

Janis Wehner

 

Mit der Turnierleitung hatte ich keine Probleme. Die Partien verliefen alle ziemlich fair, ohne Streitfälle und ich glaube es hat Allen Spaß gemacht!

 

Daggi und Janis

 

 

 

 

Turnierleiter bei der Arbeit am Computer.

 

 

 

 

Auch die inaktiven Schachfreunde(innen) hatten ein geselligen Abend!

 

 

 

 

In geselliger Runde Hannelore und Olaf Kube und noch sitzend Uwe Schmidt.

Dahinter Bilder betrachtend Kristin Müller-Ludwig, Dagmar Richter, Stefan Taudte und Janis Wehner.

 

 

 

Hier steht noch Jörg Kompe dabei.

 

Das Turnier endete kurz nach 1 Uhr und ein Teil blieb noch zum Spielen und Analysieren.

Im nächsten Jahr findet wieder am ersten Freitag im neuem Jahr ein Fettbemmenblitzturnier statt und wir hoffen auf rege Teilnahme!

 

 

 

 

Nochmals die vier Erstplatzierten!